ErnährungsBeratung

"Mein Kind isst einfach nichts Gesundes": die übliche Klage vieler Eltern, wenn es um gesunde Ernährung geht.

Und seien Sie ehrlich: versetzen Sie sich einmal in Ihre Kindheit zurück. Die meisten von uns waren als Kinder ebenfalls Gemüseverachter und haben lieber Süßes und ungesunde Speisen verzehrt.

Dennoch wissen wir als Eltern, wie wichtig es ist, dass Kinder Obst und Gemüse essen. Doch was, wenn sie nicht wollen?


Ich möchte Sie mit meinem fachlichen Wissen dabei unterstützen, Ihrem Kind gesunde Ernährung schmackhaft zu machen, bestehende Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Essstörungen oder Verhaltensauffälligkeiten durch eine gezielte Ernährungsumstellung abzuschwächen oder sogar zu beheben. 


Ablauf der Beratung

 1. Informationsgespräch

Gemeinsam mit Ihnen und Ihrem Kind besprechen wir Ihr Anliegen, Ihre Wünsche und die Ziele der Ernährungsberatung. Wir klären die Schritte, die nötig sind, um die gesteckten Ziele zu erreichen und Sie erhalten Informationen über Umfang und Kosten der Beratung. 

 

2. Anamnesegespräch

Vor der eigentlichen Ernährungsberatung erfolgt ein ausführliches Anamnesegespräch. Hierbei soll es um die aktuelle Lebenssituation Ihres Kindes gehen (momentanes Essverhalten, Bewegung), den Gesundheitszustand (z.B. Laborwerte, Symptome) und ggf. die Krankheitsgeschichte. 

Danach geht es los mit der ersten individuellen Ernährungsempfehlung. In der Regel wird Ihr Kind im Anschluss einige Tage lang ein Ernährungstagebuch oder ein Ernährungs-Symptomeprotokoll führen das die Grundlage für die weitere Beratung bildet.

 

3. Beratungsgespräche

Wir erreichen erste gesteckte Ziele, z.B. fünf Portionen Obst und Gemüse am Tag zu essen. Die Themen der einzelnen Beratungsgespräche variieren je nach Indikation und Ziel der Ernährungsberatung. 

Meine Aufgabe sehe ich darin, Ihnen und Ihrem Kind Informationen und Impulse zu geben, die Sie gemeinsam (oder auch nur Ihr Kind ) im Alltag ausprobieren. Dabei ist es mir ein großes Anliegen, mit Ihnen und Ihrem Kind gemeinsam eine persönliche Strategie zu erarbeiten, mit der Ihr Kind die erreichten Erfolge weiterhin mühelos halten kann.

 

Zusätzliche Angebote

Kühlschrank-Check

Beim Kühlschrank-Check analysieren wir den Inhalt Ihres Kühlschrankes. Wir besprechen, welche Lebensmittel auf jeden Fall in Ihren Kühlschrank gehören und welche Ihr Kind nur in Maßen genießen sollte. 

 

Einkaufstraining

Hierbei erfahren Sie, worauf Sie beim Einkauf Ihrer Lebensmittel achten sollten. Für viele Produkte gibt es auch gesündere, günstigere und ebenfalls schmackhafte Alternativen.

 

Kochtraining

Vor allem, wenn es um die Änderung liebgewonnener Gewohnheiten Ihres Kindes geht, ist ein Kochtraining sinnvoll. Dafür komme ich gerne zu Ihnen nach Hause. Wir planen gemeinsam mit Ihrem Kind ein Gericht, bereiten es vor und kochen es anschließend zusammen. 

voraussetzung für eine ernährungsberatung

Wenn Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind für eine Ernährungsberatung interessieren, führen wir zunächst ein ca. 30-minütiges Infogespräch, das für Sie kostenfrei ist. Wir klären Fragen und sprechen über die Ziele, den Ablauf und die zu erwartenden Kosten der Ernährungsberatung.

Ein wesentliches Ziel der Ernährungsberatung ist es, die Ernährungsweise Ihres Kindes zu verändern - natürlich mit Ihrer tatkräftigen Unterstützung. Manchen Kindern und Eltern fällt dies sehr leicht, für andere ist es schwieriger.

 

Meine Aufgabe sehe ich darin, Ihrem Kind diese Veränderung zu erleichtern. Ich mache Ihrem Kind und Ihnen dafür Vorschläge und gebe Ihnen praktische Tipps für die Umsetzung im Alltag. Das Verhalten ändern, das kann allerdings nur Ihr Kind gemeinsam mit Ihrer Hilfe.

Wenn Ihr Kind sogar selbst die Bereitschaft verspürt, etwas ändern zu wollen, und bereit ist Neues zu entdecken und auszuprobieren, dann können wir gemeinsam starten. Ihr Kind kann dabei nur gewinnen.

Kein Kind kann sein Essverhalten von einem auf den anderen Tag komplett ändern, es geht meist nur Schritt für Schritt. Jedes Kind bewegt sich auf diesem Weg in seinem individuellen Tempo - das ist mein Maßstab.

Kosten der Ernährungsberatung

Der finanzielle Aufwand für die Beratung richtet sich nach Anzahl und Dauer der Beratungseinheiten.

Eine Preisliste erhalten Sie beim Informationsgespräch. Sie können meine Leistungen nach Ihren Wünschen kombinieren oder verschiedene Beratungspakete zu vergünstigten Preisen wählen.

Viele Krankenkassen übernehmen einen Teil der Kosten, wenn Sie eine Notwendigkeitsbescheinigung vorlegen.

Ein entsprechendes Formular erhalten Sie im Infogespräch, bei Ihrem Kinderarzt oder hier im Downloadbereich.

  Anschrift

 

  Mathias Rönnebäumer

  Ernährungsberatung für Kinder  

  im GTZ-Hamburg        

  

  Lerchenfeld 3

  22081 Hamburg-Uhlenhorst

 

  Telefon: 0163/6956824

  Schreiben Sie mir eine E-mail.

  Sprechzeiten

 

  Während des Schuljahres:

  Mo. und Do.: 15:00 - 19:00 Uhr

 

  Während der Schulferien:

  Mo. und Do.: 9:00 - 19:00 Uhr

 

  Termine nach Vereinbarung.                    

  Auf Wunsch auch gerne außerhalb

  der regulären Sprechzeiten.